Dr. Marc Fiddike - Portrait

Mentale Therapie

Erkenne dich selbst und werde dadurch gesünder

Mental heißt geistig - was ist hier damit gemeint?

Mein Herzenswunsch ist, mit Ihnen zusammenIhre innere Landschaft mehr zu erkunden und zu erschließen. Wir bewirken  tiefe Veränderungen und Sie können sowohl körperlich als auch seelisch wieder gesunden. Siehe auch „zur Psychosomatik„.

Wenn Sie krank geworden sind oder Probleme bekommen haben, ist in Ihrer inneren Landschaft irgendetwas durcheinander geraten. Krankheit beginnt (fast) immer auf der geistig-energetisch-emotionalen Ebene. Große Teile davon liegen unter der Oberfläche im Unbewussten. Hier können Sie die Schlüssel dazu finden und heilende Schätze heben. Ohne eine Art von Fleiß (Bemühen / Einlassen auf diese Perspektive und Zusammenhänge) allerdings meist auch kein Preis (Genesung).

Sie heben Ihre Schätze durch Kinesiologische und psychokinesiologische (Gesprächs-)Techniken, Hypnotherapie, Imaginationen (Nutzen innerer Bilder), Neurolinguistik Klopftherapie SPOT und Blockadelösungen. Wir beziehen dabei immer Emotionen und Körperempfindungen ein, denn die sind unsere Wegweiser zu Lösungen. Die Körperempfindungen (wie auch die Klopftherapie und Hypnose) bieten direkten Zugang zu tieferen Hirngebieten, die durch den Verstand nicht erreichbar sind, aber die explosiven verdrängten Inhalte und traumatischen Zeitbomben beheimaten.

Interessant ist – gerade im Zusammenhang mit Trauma – auch die Möglichkeit der „geheimen Therapie“ ohne dass Sieschwierige Lebensereignisse erneute bewusst betrachten oder besprechen müssen.

Diese im Untergrund wirkenden Kräfte verursachen all Ihre Beschwerden, Probleme und Blockaden. Hinzu kommen noch die unbewussten Glaubenssätze über sich und die Welt. Dies sind oft ganze Pakete von Annahmen über die Realität. Sie haben mit die größte Macht über Ihre Lebensgestaltung, da Sie Ihnen Zwangsbrillen verordnen, die Sie meist allein nicht mehr von der Nase bekommen!

Diese sind verantwortlich für das sog. Glück oder Pech, das Ihnen widerfährt.

Wenn Sie auf diese Art Ihre innere Landschaft mehr erkunden und erschließen, so werden Bedeutung und Hinweischarakter Ihrer Probleme, Beschwerden oder Blockaden sichtbar. Sie  erkennen nun viel bewusster die Zusammenhänge hinter quälenden Emotionen, belastenden geistigen Erscheinungen und körperlichen Störungen. Diese können sich jetzt endlich beruhigen, indem die gestauten Energien abfließen.

Oft fließen dabei tatsächlich auch heilsame Tränen und alte gespeicherte Emotionen und Körperenergien lösen sich. Diese können den Menschen nun loslassen und gehen.

All dies geschieht auf eine vollkommen natürliche Art und Weise. Die tiefe und zugleich hohe Weisheit Ihres persönlichen Unbewussten sowie die Verbundenheit zum kollektiven Unbewussten und damit auch zu universellen Dimensionen macht diese Prozesse der Genesung möglich.

Zudem sind meist nur sehr wenige Termine erforderlich im Vergleich zu sonst üblicher Psychotherapie.

Anregung

Gönnen Sie sich einen kurzen Moment Pause: Schließen Sie die Augen, atmen einige Züge tief und entspannt ein und aus und horchen still und wohlwollend in sich hinein. Was und wie spricht es aus Ihnen? Wie fühlen Sie sich nach diesen Worten? Was sagt Ihr Herz dazu?

Ich wünsche Ihnen alles Gute und einen immer besseren Zugang zu sich selbst!